Unser Wahlprogramm

1. Sicherheit und Zukunft

Wie geht es mit der Entwicklung des ländlichen Raumes weiter? Wir wollen, dass unsere Heimatgemeinde auch noch für unsere Kinder und Enkel intakte Infrastrukturen, bezahlbaren Wohnraum und eine gesicherte Nah- und Gesundheitsversorgung bietet.

2. Information und Bürgernähe

Richtige Entscheidungen setzen umfassende Information voraus. Wir sind überzeugt, dass ein offener, sachlicher und wertschätzender Informationsaustausch zwischen Bürgerschaft und Rathaus unsere Gemeinde voranbringt.                            

3. Umwelt und Energie

Der Klimawandel ist nicht mehr wegzudiskutieren. Wie erhalten wir die Natur, die uns umgibt und was können wir als Gemeinde für den Klimaschutz tun? Wo kann die Gemeinde Energie sparen, Müll und Plastik vermeiden?                          

E

4. Bildung und Arbeit

Die hier ansässigen Firmen brauchen auch zukünftig Fachkräfte und Auszubildende, um leistungs- und wettbewerbsfähig zu bleiben. Unsere Gemeinde muss ein guter Platz zum Arbeiten und Leben bleiben, gleichwertige Bildungschancen und sichere Arbeit...

5. Freizeit und Engagement

„Früher war mehr los?“ Weilbach und seine Ortsteile sollen lebendig bleiben. Dafür wollen wir die Feste und Märkte beleben, den Regionalmarkt in Weilbach als Treffpunkt für Jung und Alt stärken, gemeinsam mit den Vereinen und anderen Interessier...

Kandidaten

Bürgermeisterkandidat Achim Schneider

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

Am 15.03.2020 entscheiden Sie mir Ihrer Stimme, wer der neue Bürgermeister von Weilbach, Weckbach ,Gönz, Reuenthal, Ohrnbach und Wiesenthal wird.

 

Ich stelle mich zur Wahl, da ich dieses Amt gerne ausüben möchte und die richtigen Voraussetzungen dafür mitbringe. Ich bin ein Weilbacher Urgestein und lebe seit 52 Jahren in unserem schönen Ort.

 

Seit 18 Jahren engagiere ich mich in meiner Heimatgemeinde kommunalpolitisch, gehöre seit fast 12 Jahren dem Gemeinderat an und habe in dieser Zeit viele richtungsweisende Entscheidungen mitbestimmt. Außerdem bin ich Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens, Sprecher unserer Fraktion im Gemeinderat und stellvertretender Kreisvorsitzender der Freien Wähler.

 

Durch meine langjährige Erfahrung als Abteilungsleiter, Geschäftsführer einer GmbH und auch durch meine Vereinstätigkeiten bringe ich die notwendige soziale und wirtschaftliche Kompetenz, die Führungsqualitäten sowie das Durchsetzungsvermögen mit, um das Amt als Bürgermeister auszufüllen und Weilbach nach außen zu vertreten und zu repräsentieren.

 

Weilbach hat seine Hausaufgaben gemacht. Mit unserem Gewerbegebiet-Süd, der Gründung des Kommunalunternehmens und der Bau- und Vermietungs -GmbH sowie dem geplanten Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) haben wir im Gemeinderat die richtigen Weichen für die Zukunft gestellt. Jetzt geht es daran, das Bestehende nicht nur zu erhalten, sondern es gilt, dafür zu arbeiten, dass die Dinge auch langfristig funktionieren und den Bürgerinnen und Bürgern einen Nutzen bieten.

 

Für das MVZ stelle ich mir einen Beratungs-Schwerpunkt rund um das wichtige Thema Pflege und Lebensqualität im Alter vor. Der Regionalmarkt soll nachhaltig weiterbetrieben werden und auf jeden Fall als lebendiges Zentrum erhalten bleiben. Bei der Umsetzung meiner Ideen und Vorstellungen werde ich Sie, die Bürgerinnen und Bürger, durch rechtzeitige Informationen und Gespräche einbeziehen. Ich freue mich auch auf Ihre Denkanstöße und Ideen. Gemeinsam wollen wir Weilbach weiterentwickeln, damit wir auch in Zukunft hier einen guten Platz zum Leben, Wohnen und Arbeiten für uns und unsere Familien haben.

 

Mein Motto: Gutes erhalten, Neues gestalten: Lebendige Heimat Weilbach!

 

Schenken Sie mir Ihr Vertrauen, geben Sie mir Ihre Stimme und lassen Sie uns Weilbach gemeinsam lebendig gestalten!

 

Ihr

 

Achim Schneider

"Gutes erhalten,

Neues gestalten: Lebendige Heimat Weilbach!"

Für  Sie im Gemeinderat

Die Fraktion der Freien Wähler im Gemeinderat:

Dominik Breunig,Sabine Rindsfüsser, Achim Schneider, Martin Förtig und Michael Müller (2. Bürgermeister).

Wir stehen für das Prinzip der Freien Wähler, Politik von der Basis für die Basis, von unten nach oben zu machen. Ohne Fraktionszwang oder Parteirichtlinie, sondern sachorientiert und im Interesse der Bürgerinnen und Bürger.

 

Unsere langjährige Erfahrung wollen wir auch weiterhin zum Wohle unserer Gemeinde einbringen und stehen daher alle wieder als Kandidaten für den Gemeinderat zur Verfügung. Achim Schneider bewirbt sich darüber hinaus auch für das Amt des Bürgermeisters und hat dafür unsere volle Unterstützung .

Unsere Kandidaten für den Gemeinderat

Redaktionsleiterin,

verheiratet, 3 Kinder,

Gemeinderätin seit 2002, 2. Vorsitzende Freie Wähler

Hobbys: Lesen, Gartenarbeit, Kochen, Wandern, Basteln 

AchimSchneider,
52 Jahre,
aus Weilbach

Informationselektronikermeister, in einer glücklichen Lebenspartnerschaft

Gemeinderat seit 2011

1. Vorsitzender Freie Wähler

stellv. Kreisvorsitzender FW

Verwaltungsrat im Kommunalunternehmen, Gemeinderat, Fraktionssprecher, aktiv im Organisationsteam Bartholomäusmarkt,

Hobbys: Tennis, Skifahren, Wandern, 

Michael Müller,
68 Jahre,
aus Weilbach

Rentner,

verheiratet, 3 Kinder,

Gemeinderat seit 1996,

2. Bürgermeister seit Oktober 2011,

1. Kassier "Weilbacher Frösch"

Hobbys: Wandern, sportineressiert, Kochen

Sabine Rindsfüsser,
55 Jahre,
aus Weilbach
Martin Förtig,
43 Jahre,
aus Weckbach

leitender technischer Angestellter in der Möbelbranche,

verheiratet, 3 Kinder,

Gemeinderat seit 12 Jahren

aktiv in der Freiwilligen Feuerwehr, langjährige Mitgliedschaft in verschiedene Vereinen

Hobbys: Natur, Tiere, Reisen 

Dominik Breunig,
60 Jahre,
aus Gönz

Werkzeugmacher

verheiratet, 1 Sohn,

Gemeinderat seit 2014,

Ortsvorsteher Gönz,

langjährige Mitgliedschaft in verschiedenen Vereinen

Claus Seitz,
48 Jahre,
aus Weilbach

Unternehmer in der Medien- und Kommunikationsbranche,

verheiratet,1 Kind,

aktiver Elferrat und ehem. Vorstand der CG Weilbacher Frösch, Mitwirkender bei den Planungen von Bartholomäusmarkt, Lichterzauber und Glockenmarkt, Organisationsteam Narrenberg

Hobbys: Familie, Joggen, Mountainbiken, Wandern und Skifahren

Jürgen Steegmüller,
56 Jahre,
aus Weilbach

Umweltschutztechniker,

verheiratet,1 Kind,

war 20 Jahre 1. Vorstand TV Weilbach, 

Referent für Sportabzeichen BLSV Kreis Miltenberg

Andreas Grimm,
40 Jahre,
aus Weilbach

Chemie-Arbeiter und Sicherheitsbeauftragter

verheiratet, 3 Kinder, Schützenmeister, Zugführer Feuerwehr,

Hobbys: Schießsport, Feuerwehr, Kochen

Frank Sieger,
47 Jahre,
aus Weilbach

Zimmerer,

verheiratet, 2 Kinder, aktiv bei der Feuerwehr Weilbach, Ausschussmitglied bei Feuerwehr und  CGW

Hobbys: Motorrad fahren, aktives Mitglied bei der CGW

Laura Reinhart, geb. Hennig
32 Jahre,
aus Weilbach

Hausfrau (Lehramtsassesorin Gymnasium Englisch/Geschichte/Sozialkunde),

Verheiratet, 2 Töchter,
Schöffin am Landgericht Aschaffenburg
Vorsitzende Elternbeirat Kita Farbenzauber, Technisches Hilfswerk OV Miltenberg, Verantwortliche Eltern-Kind-Turnen TV Weilbach,

Hobbys: Gesang (Gegenwind), Kochen und Backen, Lesen (v.a. historische Romane)

Andreas Kraatz,
47 Jahre,
aus Weilbach

Verkaufsleiter,

verheiratet, 2 Kinder,

1.Kassier Freie Wähler (>20 Jahre)

Hobbys: Familie, Musik, Garten

Thomas Wörner,
53 Jahre,
aus Weilbach

Maurer und Kranführer,

verheiratet, 2 Kinder,

Hobby: Jagd

Christoph Reichert,
54 Jahre,
aus Weilbach

Automobilverkäufer,

verheiratet, 2 Kinder, Tischtennis-Abteilungsleiter,

2. Vorstand TV Weilbach

Hobbys: Tischtennis, Mountainbike, Skifahren

Alexander Rudolf,
48 Jahre,
aus Weilbach

Facility Manager

verheiratet, 3 Kinder, Elterbeirat Grundschule Weilbach,

Hobbys: Feuerwehr, Jagd

Warum sie uns wählen sollten:

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten haben sich ganz bewusst und erstaunlich schnell dafür entschieden, auf unsere Liste zu gehen. Warum? Weil sie wollen, dass unsere Heimatgemeinde ein guter Ort zum Leben bleibt. Weil sie durch ihren Einsatz bei den Feuerwehren, als Vereinsvorsitzende, im Elternbeirat oder durch ihr sonstiges Engagement wissen, was in unserer Gemeinde läuft. Weil sie als Bürgerin oder Bürger Verantwortung für unsere Demokratie übernehmen wollen. Weil sie sich durch die Freien Wähler und Bürgermeisterkandidat Achim Schneider am besten vertreten sehen. Und nicht zuletzt, weil es einfach Spaß macht, mit dieser starken Truppe etwas auf die Beine zu stellen.

 

Es sind Persönlichkeiten mit Ecken und Kanten, gesundem Menschenverstand und großer Kompetenz dank ihrer ehrenamtlichen und beruflichen Erfahrung. Kurz gesagt: Genau die richtigen Menschen, um im Gemeinderat verantwortlich mit Ihren Steuergeldern zu haushalten und vernünftige Entscheidungen zu treffen.

 

Deshalb sollten Sie die Kandidatinnen und Kandidaten der Freien Wähler Weilbach wählen.

Veranstaltungen